Text Size

Spezialisten für Ihre Wirbelsäule in der Sportklinik:

Ab Januar 2016 werden die Neurochirurgen Dres. Minaian, Möder und Hageman in der Sportklinik Duisburg nicht nur regelmäßige Sprechstunden abhalten, sondern auch ihre operative Tätigkeit aufnehmen. Die Spezialisten beschäftigen sich mit chronischen und akuten Beschwerden der Wirbelsäule, führen neben der Schmerztherapie die operativen Maßnahmen zukünftig auch in den OP Räumlichkeiten der Sportklinik durch. Hier werden Bandscheibenvorfällen, Einengungen des Wirbelkanals und Instabilitäten überwiegend minimalinvasiv auf qualitativ höchsten Niveau operiert. Mit ihrem Einstieg in der Sportklinik Duisburg erweitern die Ärzte ihr Tätigkeitgebiet von Köln über Krefeld nun bis nach Duisburg.

 

Das Team des WZKK 

Dr. med. Kamran Minaian

minaian

Facharzt für Neurochirurgie

Dr. Minaian studierte Medizin an den Universitäten Freiburg und Köln. 1991 promovierte er mit dem Thema „Molekularbiologische Untersuchungen eines Gens des Cholinstoffwechsels" und absolvierte mehrere Auslandsaufenthalte in Australien und den USA zur Spezialisierung auf dem Gebiet der minimalinvasiven Wirbelsäulenchirurgie. Es folgte eine Weiterbildung zum Facharzt für Neurochirurgie an der Klinik für Stereotaxie und funktionelle Neurochirurgie der Universität Köln und der Neurochirurgischen Klinik des Krankenhauses Köln-Merheim mit den Spezialgebieten minimalinvasive Wirbelsäulenchirurgie und periphere Nervenchirurgie. Dr. Minaian betrieb von 2001 bis 2013 gemeinsam mit den anderen Kollegen das Wirbelsäulenzentrum Köln in der Klinik am Ring und setzt den Betrieb seit Juni 2013 im evangelischen Krankenhaus Köln-Weyertal fort.

 

Dr. med. Ringo Möder

moeder

Facharzt für Neurochirurgie

Nach dem Medizinstudium an der Universität Greifswald folgte 1991 die Promotion über experimentelle und klinische Ergebnisse der Neurotransplantation. Die Weiterbildung zum Facharzt für Neurochirurgie an der Zentralklinik Bad Berka mit Spezialgebiet minimalinvasive Wirbelsäulenchirurgie und Schmerztherapie eröffneten neue Perspektiven. Dr. Möder betrieb von 2001 bis 2013 gemeinsam mit den anderen Kollegen das Wirbelsäulenzentrum Köln in der Klinik am Ring und setzt den Betrieb seit Juni 2013 im evangelischen Krankenhaus Köln-Weyertal fort. 

 

Drs. Frits Hageman

hageman

Facharzt für Neurochirurgie

Nach Beendigung des Medizinstudiums an der Erasmus Universität Rotterdam 1989 war Herr Drs. Hageman als Assistenzarzt an der Universität Rotterdam, im Klinikum Aachen, an der Universität Maastricht sowie im Klinikum Krefeld tätig, bevor er dann von 2006 bis 2009 als Oberarzt im Klinikum Saarbrücken wirkte. Seit 2010 betreibt Drs. Hageman gemeinsam mit anderen Kollegen das Wirbelsäulenzentrum Köln-Krefeld am Standort Krefeld.

 

Weitere Informationen unter: http://www.wzkk.de/

 

Suche:

Letzte News:

  • XTRA Sommer Angebot:

      Hier als PDF downloaden

    Read More
  • Frühe Operation nach Kreuzbandriss zahlt sich langfristig aus

    31. Mai 2016, Med-News Soll man nach einem Riss des

    Read More
  • Die Sportklinik kooperiert mit dem Neuropsychologen Andreas Tiede

    Ab sofort haben wir eine Kooperation mit dem Neuropsychologen Herrn

    Read More
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Wer ist online ?

Aktuell sind 28 Gäste und keine Mitglieder online

Meistgelesen:

Login Form